Patriots schlagen Philadelphia

Nachdem sich Ersatz-Quarterback Ryan Mallett im zweiten Viertel am Kopf verletzt hatte, bekam der viel diskutierte Neuzugang Tebow viel Einsatzzeit. Die Nummer 3 unter den Patriots-Spielmachern nutzte diese aber nur bedingt: Acht seiner zwölf Pässe verfehlten ihren Empfänger, zudem wurde er von der Philly-Defense dreimal zu Boden gerissen.

Zie ‘Patriots schlagen Philadelphia‘.

10-08-2013 14.45 | Door: Stommeling Jones | Categorie: Losse skakels, Sport

Reactieveld gesloten.


Opinieleiders.nl © 1999 - 2021 Alle rechten voorbehouden
Contact   Valid XHTML 1.0 TransitionalValid CSS!KuijkStrip over de zinloosheid van webloggen, onder andere
WordPress 4.7.23 RSS-feed/RSS-feed reacties